Spiel sowie Trainingsbetrieb abgesagt!

Liebe Mitglieder, liebe Handballfreunde,

aufgrund der aktuellen Corona-Krise wird das öffentliche Leben immer mehr eingeschränkt. Auch der Handball ist davon betroffen: Der SHV und einige andere Verbände haben sich dafür entschieden,

  • den Jugendspielbetrieb für die Saison 2019/2020 zu beenden,
  • den Spielbetrieb der aktiven Mannschaften bis auf Weiteres auszusetzen

und nicht notwendige Veranstaltungen wie Sichtungen, Sitzungen, Tagungen, Fortbildungen bis auf Weiteres auszusetzen oder als Telefonkonferenz abzuhalten.

Das Präsidium des SHV sagt außerdem alle Trainingstermine der Auswahlmannschaften im Verband und in den Bezirken ab.

Spätestens zum 19. April 2020 wird über eine mögliche Wiedereinsetzung des Spielbetriebs der aktiven Mannschaften und der Wertung 2019/2020 in den jeweiligen Landesverbänden entschieden und die Entscheidung veröffentlicht.

Auch wir treffen deshalb Maßnahmen, um der Verbreitung des Virus entgegenzuwirken:

  • Der Trainingsbetrieb aller Jugend-, Senioren- und Hobbymannschaften wird ab sofort eingestellt. Auf jeden Fall bis einschließlich 29. März. Wie es danach weitergeht, geben wir entsprechend der Lage rechtzeitig bekannt.

Wir bitten um euer Verständnis, aber in diesem Fall steht die Gesundheit über allem.

Mit sportlichen Grüßen,

die Vorstandschaft des Phönix Sinzheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.