Herren 1

Südbadenliga

Herren 1 2018/19 Südbadenliga

Hallo liebe Handballfreunde,

die neue Saison steht vor der Tür. Die 1. Männermannschaft präsentiert sich mit einigen neuen Spielern und muss auch schmerzliche Abgänge verkraften. Etablierte Spieler wie Antoine Lauffenburger, Lotfi Hamadi und Yanez Kirschner haben uns verlassen.

 Vor allem schmerzt der Wechsel von Yanez in die 3. Liga nach Pforzheim. Er wird uns an allen Ecken und Enden fehlen. Seine Entscheidung war trotzdem richtig, sich in der 3. Liga ausprobieren zu wollen. Der Zeitpunkt war leider unglücklich, da er sich im Mai entschieden hat und die Kaderplanungen lange abgeschlossen waren. Uns blieben nicht viele Alternativen zu reagieren.

Somit wird immer klarer, dass der Verein den eingeschlagenen Weg in der Jugendarbeit bzw. in der Jugendhandballakademie weitergehen muss. Wir brauchen wieder Eigengewächse, die in die Mannschaft nachrücken können und wollen, und uns weiterhelfen.

Die zweimonatige Vorbereitungsphase ist abgeschlossen. Leider lief es nicht ganz optimal, da viele Trainingseinheiten wegen Urlaub, Schichtarbeit und verletzungsbedingt nur mit reduziertem Personal durchgeführt wurden. Jetzt ist Kampfgeist und Zusammenhalt gefragt!

Mit Yannick Bischoff haben wir einen sehr talentierten Spieler verpflichten  können. Er kam aus Balingen aus der A-Jugend-Bundesliga. In seiner ersten  aison bei den Herren wird er uns sein Potenzial zeigen, braucht aber sicherlich etwas Geduld und Zeit. Sehr erfreulich ist die Rückkehr von Noah Reck aus Pforzheim. Er ist noch im A-Jugendalter und wird an die Männermannschaft herangeführt.

Mit Alex Bossert konnten wir einen erfahrenen Spieler aus Pforzheim verpflichten, welcher uns mit seinem Überblick und seiner Erfahrung weiterhelfen kann.

Insgesamt erwarte ich eine interessante aber auch schwierige Saison, wobei wir mit Sicherheit vollen Kampfeinsatz und Siegeswillen von der Mannschaft brauchen, um in der Liga bestehen zu können.

Ich wünsche allen Fans und Zuschauern interessante und aufregende Spiele. Für uns als Team viel Spaß und eine verletzungsfreie Runde.

Mit sportlichen Grüßen

 Kalman Fenyö

Trainer Herren 1

Neuzugänge:

Neuzugänge (2018/19) Herren 1

Hinten von links: Trainer Kalman Fenyö, Yannick Bischoff (HBW Balingen-Weilstetten), Tomáš Šuba (SG Köndringen-Teningen), Tim Eisele (eigene A-Jugend)Vorne von links: Noah Reck (SG Pforzheim/Eutingen, vorher Phönix Sinzheim), Felix Merkel (eigene A-Jugend), Alexander Bossert (SG Pforzheim/Eutingen)

Herren 1 – News

Niederlage für Herren 1

Unsere Herren 1 müssen sich leider in ihrem ersten Heimspiel mit 18:30 geschlagen geben. Tapfer gekämpft, aber hier war heute […]